Freitag, 25. November 2016

Animonda Überraschungspaket


Verfasst von: Kati

Wuff und Hallo ihr Lieben zu einem weiteren ... nunja Test diesmal weniger, eher zu einer Vorstelleung :-). Pan hat nämlich richtig Glück gehabt und eine von 2500 Überraschungsboxen von Animonda zu deren 25 Jährigem Jubiläum gewonnen. Wir stellen sie euch zumindest einmal vor und zeigen euch, was da so alles drin war.

 
Wir waren erstmal sehr positiv darüber überrascht wie groß dieses Paket tatsächlich war. Wir hätten nur mit einem kleinen Paket mit 2-3 Sachen gerechnet aber es war wirklich super, als wir das Päckchen.... oder eher Paket heute entgegen nehmen durften.



Wie ihr seht, war das Paket auch bis oben hin voll. Was ein bissl schade war, war die Tatsache, das wir zum Ende hin eine Anleitung gefunden haben, mit der wir hätten den Karton zu einer Hundehütte bauen können aber zu dem Zeitpunkten hatten wir Nasen den Karton schon etwas auseinandergenommen. An sich aber, super Idee ;-).

 
Der Inhalt

 
Oben drauf lagen dieser Jutebeutel, ein Kugelschreiber, ein Anti-Schling-Napf und ein Deckel für Hundefutterdosen, dass Herrchen und Frauchen auch was davon haben.


 

Wie ihr sehen könnt, war für Pan allerdings auch reichlich was dabei.

2 Tüten Trockenfutter,

5 Dosen Nassfutter,

3 Schälchen Nassfutter und

4 Tütchen mit Nassfutter.

Wirklich auch eine tolle Auswahl, von Känguru bishin zu reinem Lamm.
Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen