Freitag, 25. November 2016

Wanted von Azzaro


Verfasst von: Daniel

Hallo ihr lieben,

heute möchte ich euch an meinem 1. Produkttest teilhaben lassen. Es ist das Eau de Toilette "Wanted" von Azzaro. Gestellt wurde mir das Eau de Toilette von men`s brands. Vielen Dank nochmals hierfür!


Erster Eindruck

Als ich den Karton aufgemacht habe fand ich die Verpackung sehr ansprechend. Sie ist Stilvoll in Gold und Silber gehalten. Die Prägung auf der Verpackung macht optisch einiges her, vor allem der Ring, der eines der Markenzeichen Azzaro's ist, kommt dadurch gut zur Geltung. Damit ihr euch selber ein  Bild davon machen könnt, hier ein Foto:


Der Flakon soll eine Anspielung auf ein mechanisches Uhrwerk sein, sowie an die Kolben eines Motors erinnern.


Mir persönlich gefällt das Design sehr sehr gut. es ist definitiv mal was neues und kommt wesentlich besser an als normale rechteckige Flakons. Dazu unterstreicht es noch einmal mehr den Anspruch männlich und edel zu sein.

Größe und Vielfalt

Der Flakon enthält 50ml Eau de Toilette, aber es gibt Ihn auch als 100ml. Die Kosten betragen 59,95 € für 50ml und 79,95 € für den 100ml Flakon.


​​
Wenn Ihr aber kein Eau de Toilette tragen wollt oder gar nicht genug von diesem einzigartigen Duft haben könnt, keine Sorge es gibt es auch als Deo Stift, Duschgel und Deospray zu kaufen.

Kaufen könnt ihr es unterem anderem z.B. bei Douglas.

Duft

Die Kopfnote besteht aus Ingwer und Zitrone und verfliegt nach ca. 10 -15 Minuten. Danach folgt die Herznote welche hier aus Kardamon und Wacholder besteht. Als letztes riecht Ihr die Basisnote welche aus exotischen Tonkabohnen und Vetiver besteht.



Nach dem Sprühen riecht man als erstes den fruchtigen Zitronigen Duft, kurz darauf kommt dann der würzigere Ingwer durch. Wenn dieser Duft verflogen ist riecht es ein wenig exotisch und ein wenig rauchig. Nachdem die Herznote verschwunden ist riecht es leicht holzig. Mir gefällt der Duft wirklich gut.

Ich mag die frischen und leicht exotischen Gerüche der Kopf und Herznote und finde, dass die Basisnote nicht zu schwer ist. Sie ist leicht holzig und besteht aus einer Mischung aus weiteren Düften, die ich nicht ganz einordnen kann. Der Duft verfliegt auch nicht so schnell wie bei anderen sondern auch mehrere Stunden danach konnte ich Ihn noch riechen.

Fazit

Wie ich oben schon beschrieben habe finde ich das Aussehen und auch den Duft des Eau de Toilette wirklich großartig und würde es mir auch definitiv nochmal kaufen.

Vielleicht hat euch der Test ja neugierig gemacht oder vielleicht ist "Wanted" ja auch was für euch oder eure Männer bzw. Freunde.

Ich persönlich gebe dem Azzaro "Wanted" Eau de Toilette 5 von 5 möglichen kleinen Daniels.






****BEENDET****
Die Aktion ist auf unserem alten Blog gelaufen

5 Produkttester gesucht

Wir suchen 5 von euch, die Lust hätten das Azzaro "Wanted" zu testen.




Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.

Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung) 

Kommentare:

  1. mein Mann hat gerade ein Probe davon, es duftet echt göttlich, ich häng nur noch an seinem Hals :) lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Gabriele.
      Hehe, ja das funktioniert bei Kati auch super ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen