Mittwoch, 8. März 2017

AUKEY Micro USB Kabel

Verfasst von: Kati

Wir haben uns sehr gefreut als AUKEY uns vor ein paar Wochen wieder 5 unterschliedliche und interessante Artikel  zugesendet hat. Kleiner Spoiler-Alarm.... für euch ist beim 5ten Bericht auch etwas gaaaaanz tolles dabei . Aber erstmal natürlich wieder vielen lieben Dank an AUKEY!


Wer ist AUKEY überhaupt?

Einige von euch werden AUKEY vielleicht noch aus unseren letzten Berichten von vor ein paar Monaten kennen. AUKEY ist ein Onlineshop bei amazon, in dem ihr eine Menge an tollen und günstigen Produkten erwerben könnt. Überwiegend technische Dinge aber auch einige Haushaltswaren.

Was haben wir bekommen?

Bekommen haben wir auch eine Packung mit 2 Lade- bzw. Datenkabeln für euer Smartphone und ich kann euch versprechen.... diesmal habe wir hier wirklich seeeehr gründlich getestet :D.


In der Packung sind 

ein goldenes Kabel
ein schwarzes Kabel 
eine Garantiekarte
und eine kurze Anleitung

enthalten.


Um jedes Kabel ist zusätzlich noch ein Klettband gewickelt, um die Kabel zusammenzuhalten. 

Unser "Hälst du das aus" Kabeltest :D

Ich denke im Grunde kennt jeder von euch diese Kabel und viel mehr können wir euch auch nicht sagen, als das sie super funktionen und das goldene total toll aussieht. 
Wir haben uns daher überlegt das schwarze Kabel mal ein bissl zu quälen ;). 
In der Beschreibung steht nämlich das sie aus schwer entflammbarem und kugelsicherem Material sind .... wirklich? Ach was solls ...  überprüfen wirs!

Daniel war natürlich sofort Feuer und Flamme und hat kurzerhand mal ein Feuerchen gemacht und zack Kabel drüber:


Was sollen wir euch sagen, es hat tatsächlich nicht länger als 2 Sekunden gebrannt bzw. ist sofort nach diesen Sekunden wieder von allein ausgegangen. Na gut, aber kugelsicher auch? Eine Pistole haben wir nun nicht im Haus aber einen schönen Fleischklopfer mit dem Daniel dann liebend gerne mal ein bissl gehämmert hat :D


Gesehen hat man von außen dann natürlich schon etwas nach diesen beiden Pröbchen

 

  











aber hat wirklich noch einwandfrei funktioniert...



Ich weiß nicht mehr wirklich warum aber irgendwie dachten wir .... Schere sollte doch jetzt auch kein Problem mehr sein...



 .... doch war sie aber :D.



Wir haben daher jetzt leider nur noch das goldene Kabel übrig aber ersparen euch ein evtl. testen ;).

Link und Preis

Die Kabel könnt ihr hier zu einem momentan super günstigem Preis von 5,99€ erwerben.

Fazit

Wir haben hier natürlich ein bissl "übers Ziel hinaus getestet" aber sind trotzdem super zufrieden mit dem Ergebnis. Das was AUKEY in der Beschreibung verspricht, wird auch gehalten. Die Kabel haben tolle Farben und sind super preiswert.
Ganz klar geben wir hier 5 von 5 möglichen kleinen Daniels

 


Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.
Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung) 

Kommentare:

  1. Sehr schöner Bericht, und ich finde die Bilder total klasse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tatiana für deinen Kommentar.
      Es freut uns wirklich sehr das dir unser Bericht und unsere Bilder gefallen.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  2. Was für ein toller Test ja mit der Schere habe ich es mit gedacht das es kaputt geht. Die Kabel halten einiges aus und bei dem Preis kann man nicht verkehrt machen. Die Qualität stimmt vielen Dank für die tollen Bilder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Karin für deinen Kommentar.
      Ich bin völlig unbedarft an den Test mit der Schre rangegangen und habe einfach mal darauf los geschnitten. Ich war etwas schokiert, als ich das Kabel wirklich durchgeschnitten hatte, aber zur Verteidigung des Kabels sei gesagt, ich musste es 2 mal versuchen :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  3. "Ein bisschen übers Ziel hinaus getestet" triffts echt gut :D Schade um die Kabel :( Aber davon hat man auch eigentlich genug Zuhause.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katja, für deinen Kommentar.
      Wir haben unsere Tests nur mit dem schwarzen Kabel gemacht. Ich konnte Kati leider nicht dazu bringen mir ihr güldenes auch noch zu überlassen ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  4. hahaha das wäre ja auch ein Ding wenn das Kabel der Schere getrotzt hätte :) lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar liebe Gabriele.
      Ja, das wäre wirklich was gewesen, aber wenn es den Test bestanden hätte, wäre es der Superman unter den Kabeln :D

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  5. Der Preis fürs Kabel ist natürlich schon ein Kracher. Übirgens klare (Mädels)Sache das Kati das Goldene zur "Nichtkaputtmacharea" ausgerufen hat!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar.
      Aber...aber... ich wollte doch noch ein paar Tests machen... ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen