Freitag, 17. März 2017

AUKEY Weitwinkelobjektiv für Smartphones

Verfasst von: Kati

Wir haben uns sehr gefreut als AUKEY uns vor ein paar Wochen wieder 5 unterschliedliche und interessante Artikel  zugesendet hat. Kleiner Spoiler-Alarm.... für euch ist beim 5ten Bericht auch etwas gaaaaanz tolles dabei . Aber erstmal natürlich wieder vielen lieben Dank an AUKEY!


Wer ist AUKEY überhaupt?

Einige von euch werden AUKEY vielleicht noch aus unseren letzten Berichten von vor ein paar Monaten kennen. AUKEY ist ein Onlineshop bei amazon, in dem ihr eine Menge an tollen und günstigen Produkten erwerben könnt. Überwiegend technische Dinge aber auch einige Haushaltswaren.

Was haben wir bekommen?

Diesmal haben wir ein Weitwinkelobjektiv bekommen, das ihr mit einem Clip einfach über der Linse eures Smartphones befestigen könnt. 


Bekommen haben wir dafür diese kleine süße Box in der das Weitwinkelobjektiv mit Zubehör super sicher verstaut war.





Der Inhalt besteht aus 

  dem Weitwinkelobjektiv,
  dem Clip,
  einem kleinen Beutelchen,
  einem Putztüchlein,
  einer Garantiekarte und einer kleinen Anleitung zum 
     zusammenbauen.



Unsere Erfahrungen mit dem AUKEY Weitwinkelobjektiv

Als wir das Objektiv in der Hand hatten, waren Daniel und ich sehr überrascht über die hochwertige kleine Linse, die wir da bekommen haben. Um ehrlich zu sein, erwarten wir nach unseren letzten Erfahrungen aber auch nicht wirklich viel anderes von AUKEY ;).
Der Zusammenbau ist auch dank der kleinen Anleitung kinderleicht und hat gleich beim ersten Mal geklappt. 
Hinteres Deckelchen entfernen, Clip dranschrauben, vordere Linsenabdeckung entfernen ... fertig.
Das Anbringen der Linse über eurer Kamera ist auch super einfach, da ihr einfach durch die Linse erkennen könnt wohin ihr den Clip schieben müsst.


Ihr könnt das Objektiv übrigens für alle neueren Handymodelle der Samsung Galaxy-Serie und iPhone nutzen.
Wenn ihr die Linse "draufgeclipt" habt, sieht das Ganze so aus:






Sie sitzt super stabil und wackelt kein bisschen. Am fotografieren an sich ändern sich natürlich nichts, dafür aber eure Bilder :).

Ich hab hier einmal 2 Beispiele für euch:

     Ohne Linse                                                        Mit Linse















































Ihr könnt hier wirklich sehr gut erkennen, wie sich mit der Linse der komplette Sichtbereich der Kamera deutlich erhöht und damit das Objektiv genau das tut, was es soll ;).

Kosten und Link

Erwerben könnt ihr die AUKEY Weitwinkel Linse hier zu einem momentanen Preis von 26,99€ (Stand 18.02.2017). 

Fazit

Wie auch schon bei anderen getesteten AUKEY Produkten vorher, hat uns auch das Weitwinkelobjektiv super gut gefallen. Der Aufbau ist kinderleicht, die Linse kommt toll verpackt an und überzeugt.
Den Preis finden wir für so eine hochwertige Linse wirklich in Ordnung und vergeben daher ganz klar, 5 von 5 möglichen kleinen Daniels





Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.
Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung)

Kommentare:

  1. Davon habe ich noch nie etwas gehört, was es alles gibt. Die Bilder mit der Linse sind wirklich toll .
    Das wäre auch etwas für meinen Mann und der Preis ist wiedermal top. Vielen Dank für den tollen Bericht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Karin.
      Wir finden die Linse ebenfalls toll und waren überrascht, was dabei rausgekommen ist.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  2. Werden echt tolle Bilder! Danke für den Bericht, kannte das vorher nicht. Aber lesen bildet:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar liebe Aleksandra.
      Wir gaben sie auch erst beim Stöbern im Shop von AUKEY gefunden und wollten sie deshalb auch unbedingt mal ausprobieren.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  3. das wünsch ich mir zu Weihnachten, ich fotografiere ja nur noch mit Handy. Finde ich echt klasse dass es so was jetzt gib. lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Gabriele.
      Ich finde es auch super, was man damit aus seinen Fotos noch rausbekommen kann.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  4. mhm also ich muss zugeben ich bin überhauptnicht überzeugt ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar liebe Janina.
      Ich danke dir für deine ehrliche Antwort.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  5. Wow...geniale Idee...Handbuch schon.mal von gelesen...aber noch nicht ausprobiert. Toller Bericht und tolle Bilder...da macht das lesen Spaß...LG Angelika Sondermann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen netten Kommentar, liebe Angelika.
      Wir freuen uns sehr darüber das unsere Berichte bei dir so gut ankommen.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  6. Auch hier muss ich sagen, der Preis ist sagenhaft. Übrigens muss ich mich outen-ich wusste garnicht das es so ein Objektiv fürs Handy (und das sogar auch für meins) gibt. Danke für den Bericht, den sogar ich als Technikmuffel verstanden habe ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar.
      Ich finde so ein Objektiv ebenfalls ne super Sache.
      Man bekommt ein größeres Bild für einen kleinen Betrag.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  7. Ziemlich cool! Tollen Blog habt ihr übrigens, habe euch zufällig über Instagram entdeckt.
    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Sara.
      Wir freuen uns, dass du über Instagram zu uns gefunden hast und hoffen, dich jetzt öfters hier begrüßen zu können ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen