Donnerstag, 27. April 2017

Leysieffer - Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem

Verfasst von: Kati

Wie auch viele andere Blogger, haben auch wir ein tolles Paket von Leysieffer in den letzten Wochen erhalten dürfen.
Vielen lieben Dank an dieser Stelle nochmal an Leysieffer! 


Wer oder was ist Leysieffer überhaupt?


Viele von euch werden vermutlich bei dem Wort Leysieffer erstmal an leckere und köstliche Schokolade denken. Leysieffer ist nämlich tatsächlich seit 1909 eine beliebte Chocolaterie, die inzwischen 22 Filialen in ganz Deutschland betreibt, aber natürlich zeitgemäß auch einen Onlineshop besitzt, den ihr hier finden könnt. 

Seit 2015 bietet Leysieffer nun allerdings auch hauseigene Kaffee-Produkte an.


Das Angebot, welches ihr hier finden könnt, reicht von Maschinen, Kapseln, Filterkaffee, ganzen Bohnen bis hin zu Accessoires, wie Gläsern.


Was haben wir bekommen?


Wir haben eine der Premium Kapselmaschinen mit innovativem Milchschaumsystem in weiß und 3 Schachtel mit unterschiedlichen Kapseln erhalten.




Daniel hat das Maschinchen dann natürlich auch gleich ausgepackt.



Diese Sorten waren dabei



Espresso


Ristretto &


Lungo

Ich habe hier nochmal ein Bild von einer der Rückseiten gemacht. Ihr könnt hier gut erkennen, dass Leysieffer wirklich alle nötigen Informationen rund um die entsprechende Kapsel übersichtlich angibt. Wir waren hier wirklich schon sehr angetan.


Die Kapseln an sich, sind natürlich genauso wie ihr sie vermutlich auch kennt, klein und voll mit leckerem Kaffee. In unseren Schachteln waren 16 Stück je Sorte zu finden.


Während ich euch die Bilder gemach habe, hat Daniel auch brav die Bedienungsanleitung studiert, damit wir euch unsere neue Leysieffer Kapselmaschine auch gleich etwas genauer vorstellen können.



Unsere Erfahrungen mit der Leysieffer Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem


Ich gebe zu, dass mit dem innovativem Milchschaumsystem sticht ins Auge aber ich erkläre euch kurz zuerst nochmal, wo ihr was an der Maschine finden könnt.

Wie ihr schon gesehen habt, ist die Kaffeemaschine doch sehr schlicht aber edel gehalten. Ihr habt hier einen schmalen eher länglichen Körper, wobei ihr ganz hinten den 1l Wassertank finden könnt.


Die Vorrichtung für die Kapseln findet ihr oberhalb. 
Dazu einfach den "silbernen Streifen" nach oben ziehen,


die Kapsel in die Kaffeemaschine stecken und wieder schließen.


Um die Kapsel später wieder zu entnehmen, hat die Kapselmaschine eine total tolle Funktion. Nämlich einfach den "silber Streifen" erneut komplett hochziehen und schwupps fällt die benutzte Kapsel in ein Behältnis innerhalb der Maschine.


Diesen entsprechenden Behälter könnt ihr über den vorderen Teil der Kapselmaschine rausziehen und kann ca. 16 Kapseln aufnehmen.



So aber kommen wir mal zu unserem innovativem Milchschaumsystem.
Ebenfalls denkbar einfach in der Herstellung (gut, außer man hat da so ein paar Probleme mit dem Schätzen der Milliliter)


Immer wieder süß diese Gesichtsausdrücke.
In unserem Fall haben wir 50-60ml Milch (am besten übrigens Vollmilch verwenden) für eine Cappuccino-Zubereitung gebraucht.
Einfach ins Glas füllen, unter die Maschine stellen und die obere linke Taste drücken.


Die Untere ist für eine Latte-Macchiato-Zubereitung. Der Unterschied zwischen beiden ist der, dass bei der Cappuccino-Zubereitung automatisch anschließend der Kaffee dazugefüllt wird, wenn eine Kapsel eingesetzt wurde nachdem der Aufschäumvorgang beendet ist. 
Bei Latte Macciato, hingegen wird dann nur der Milchschaum produziert. Was im Übrigen dann so ausschaut:


Das Ganze funktioniert übrigens mit heißem Druckwasser.


Herauskommt dabei wirklich lecker & cremiger Milchschaum.

Die 2 Tasten auf der rechten oberen Seite sind dann natürlich für eine normale Kaffeezubereitung gedacht, wobei die obere Taste eine große Tasse und die untere eine kleine Tasse ergibt.


Ich will euch aber natürlich auch nicht das Ergebnis von so einer tollen Kaffeezubereitung vorenthalten, vorallem mit Milch. Also hier nochmal 2 Bilder von dem tollen Ergebnis.



Geschmacklich sind wir beide dermaßen begeistert .... dieser Kaffee schmeckt wirklich richtig lecker und vorallem genauso, wie ich ihn aus Cafés kenne!
Ich kann euch daher, was den Geschmack und die Handhabung betrifft die Leysieffer Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem nur empfehlen.

In diesem Sinne, schnappen wir uns nun noch ein paar Donuts und genießen unseren super leckeren Kaffee ...



Links und Preise


Die Leysieffer Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem könnt ihr hier zum einem Preis 199,00€ (keine Versandkosten) erwerben.


Die Leysieffer Kaffee Kapseln Espresso (48 Stück) könnt ihr hier für 14€ erwerben.

Die Leysieffer Kaffee Kapseln Lungo (48 Stück) könnt ihr hier für 14€ erwerben.

Die Leysieffer Kaffee Kapseln Ristretto (48 Stück) könnt ihr
hier für 14€ erwerben.

(Alle Kapseln sind ebenfalls wieder Versandkostenfrei) 


Fazit


Wir waren hier ja auch wieder mal ein bissl skeptisch ob teuer gleich besser heißt. In diesem Fall gibt es mal ein klares JA! von uns. Die Bedienung der Kapselmaschine ist super leicht, das Aussehen super edel und schick und der Kaffeegeschmack richtig richtig lecker. Das Milchschaumsystem setzt dem Ganzen einfach im wahrsten Sinne des Wortes eine Krone auf! 
Toll, wir sind begeistert.


Shop

Design/Verpackung

Preis

Geschmack/Funktionalität/Aussehen
 



Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.
Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung)






Kommentare:

  1. Also das hört sich alles sehr gut an..Finde das mit dem Schaumsystem toll.Das hat meine Dolce Gusto nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Nina.
      Auch wenn der Schaum laut Hersteller nicht so fest ist wie bei anderen Maschienen, finde ich ihn persönlich wirklich gut und brauche auch keinen festeren Schaum ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  2. Oh lecker schmecker
    durch die Arbeit bedingt bin ich ja total Fan von Siebträgern
    Ich dürft nur nicht vergessen die Kapselbox zu leeren,ein Bekannter hatte es mal vergessen dann hatte sich die letzte Kapsel in dem Gerät verklemmt,und man bekam sie nur noch mit einem Schraubendreher raus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Janina.
      Nicht funktionierende Kaffeemaschienen sind ein Weltuntergang :D
      Immer die langen Gesichert auf Arbeit wenn früh morgends wieder mal die Kaffeemaschienen streikt :D

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  3. Endlich eine Maschine die einfach zu Händeln ist. Wenige Tasten. Echt klasse.







    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Simone.
      Auch wenn es auf dem Bild vlt. anders rüberkommt, ich hab nur ein kurzen Blick reingeworfen und dann mit den Händen "geguckt" :D

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  4. Wiedermal ein super Bericht von euch, vielen Dank.
    Ich bin auch gerade dabei mir eine neue Kapselmaschiene zu kaufen und die Leysieffer
    kommt definitiv in meine engere Auswahl.
    Vielen Dank und schönen Tag
    Matthias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, lieber Matthias.
      Es freut uns wirklich sehr, dass wir dir mit unserem Bericht weiterhelfen konnten dich zu entscheiden :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  5. Hallo. Vielen Dank für den tollen Bericht. Sieht echt klasse aus aber leider ist mir das Gerät zu teuer. Folge euch auf fb LG Diana Rogowski

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Diana.
      Ja, ganz günstig ist sie nicht, dass stimmt, aber das ist eigentlich schon unser einziger Kritikpunkt.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  6. Ich finde die Maschine auch richtig gut und auch die einfache Bedienung. Ich kenne den normalen Kaffee und der ist mega lecker. Mich schreckt das nachkaufen der Kapseln davon ab mir eine Maschine zu kaufen auch wenn man sie nur für zwischendurch benutzen würde.
    Wenn man jetzt nicht oft oder nur 1 Kaffee am Tag trinkt würde ich sie mir auch zulegen .
    Vielen Dank für den tollen Bericht und die tollen Bilder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Karin.
      Ja, wo wir wieder bei den Kosten wären :)
      Aber ich stimme dir zu das es für Vieltrinker auf Dauer wirklich ein wenig teurer werden kann.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  7. gut finde ich dass die Maschine nicht so viel Platz braucht, bin aber kein Freund von Kapseln. Ich hatte mal den Filterkaffee von Leysieffer und der war auch lecker. lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Kommentar, liebe Gabriele.
      Da wir zu Hause nicht so viel Kaffee trinken, hält sich der Kapselmüll zum Glück in Grenzen.
      Ob Kapsel, oder Filterkaffee, Leysiffer ist einfach lecker ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  8. Das ist eine Tolle Maschine.Einfach in der Bedienung.Schöner Bericht!

    Olaf Lorenz FB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, lieber Olaf.
      Wir finden die Macheine ebenfalls richtig toll und freuen uns wieder einmal, dass dir unser Bericht gefällt :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  9. es gibt ja so viele Kapselmaschinen aber bisher wusste ich nicht welche, Den Filterkaffee kenne ich ja und bin begeistert. Der Bericht hat mich auch überzeugt ich glaube ich werde mir diese Maschine zulegen. Liebe Grüsse und Danke für diesen tollen Bericht Aga Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Anita.
      Wir freuen uns zu lesen, dasdir unser Bericht so gut gefallen hat, dass du dir selber eine Leysiffer zulegen möchtest.
      Dann viel Spaß und viel leckeren Kaffee ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  10. Leger Franziska17. Mai 2017 um 22:24

    Ich liebe ja Latte Macciato und der Milchschaum sieht wirklich lecker aus (besonders das leckere Bild am Schluss mit Daniel macht echt eifersüchtig ;-) ) Danke für den tollen Bericht <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Franziska.
      Hm... bist du bei dem Bild Eifersüchtig auf uns weil wir die Leysiffer haben, oder weil wir Mini Donuts haben? :D

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  11. Das ist ein toller Bericht so schön ausfühlich mit vielen Bildern klasse danke euch ich bin Fan der Maschine und auch von euch :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, speedfee.
      Vielen Dank erstmal für das positive Feedback.
      Wir freuen uns, dass du jetzt mit dabei bist ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  12. Sehr schöner Bericht, und ich finde die Bilder total klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Tatiana.
      Vielen Dank für das nette Feedback, wir freuen uns immer über sowas :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  13. Danke für den wirklich tollen Bericht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, lieber Victor.
      Danke für dein nettes Feedback :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  14. Klasse Bericht ,ich konnte viele Details entnehmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Katharina.
      Wir freuen uns, dass dir unsere Bericht weitergeholfen hat ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen