Samstag, 8. April 2017

Nivea protect&shave Rasierer

Verfasst von: Kati

In den letzten Wochen hatte ich auch das erste Mal Glück und durfte bei einer NIVEA Botschafter Testaktion für den neuen protect&shave Rasierer dabei sein.
Vielen lieben Dank nochmal an NIVEA.


An dieser Stelle sparen wir uns mal das Textchen wer oder was NIVEA überhaupt ist ;). Ich denke das weiß dann doch jeder.


Was haben wir bekommen?


In unserem Testpaket war eine Flasche protect&shave Rasiergel,



Fragebögen, ein Botschafter Handbuch und 6 protect&shave Rasierer. 
Ein paar von euch werden es jetzt ahnen, wir suchen nämlich hier auch noch 2 von euch die Lust haben zu testen ;).
Mehr dazu am Ende meines Berichts.



Der Rasierer an sich


Der neue protect&shave steht unter der Produktkategorie: Nassrasierer mit austauschbaren Klingen.

Der Rasierer hat daher folgende Produktbesonderheiten: 


5 hochwertige Klingen mit verbesserter Klingenanordnung.


Sanftes Gleiten: Verbesserter Rasierkopf mit Gleitpad von Eucerit für unwiderstehlich glatte Haut.

Klingen sind mehrfach verwendbar und einfach auszutauschen

Schwinggelenk-Kopf passt sich sanft den Körperkonturen an - für ein angenehmes Rasurerlebnis


Ergonomisch geformter, rutschfester Griff mit dem Duft der NIVEA Creme.
(Ich bin ja ein mega Fan von dem typischen NIVEA-Creme Gerucht und kann euch sagen, diese Rasierer riechen einfach großartig!)


Die Anwendung


Für die Anwendung bekommt ihr diesmal ausnahmsweise keine Bilder von mir, dafür aber ein gewohntes kurzes Feedback.

Ich muss sagen ich bin ein wenig enttäuscht was das Gefühl beim Rasieren betrifft. Man hat leider so wenig das Gefühl das man sich Plastik über die Haut zieht. Es tut nicht weh oder ähnliches aber ein bissl weicher könnte es schon sein.

Über das Ergebnis bin ich allerdings begeistert, schöne glatte Haut und alles weg, was da nicht hingehört ;). 
Der oben schon erwähnte Duft ist natürlich ein schöner Nebeneffekt.

Meine Meinung ist daher eher gemischt und ich bin sehr gespannt was unsere Tester dazu sagen werden.    


Preis


Den NIVEA protect&shave Rasierer mit 2 Wechselklingen könnt ihr im Handel für 5,99€ (UVP) erwerben.


Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.
Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung)


JETZT SEID IHR GEFRAGT!


Wir suchen nämlich 2 von euch die Lust haben, den NIVEA protect&shave zu testen.
Zu diesem Zweck bekommt ihr einen Rasierer und einen kleinen Fragebogen zugeschickt.
Den Fragebogen bitte innerhalb von 4 Tagen ausfüllen, mir abfotografieren und das Foto entweder über Facebook oder per Mail zuschicken.
ES IST HIER GANZ WICHTIG DAS ICH MICH AUF EUCH VERLASSEN KANN!
Das heißt bitte nur bewerben wenn ihr auch wirklich gewillt seid zu testen und zu berichten.
Diesmal auch ganz klar, wer sich nicht daran hält wird nach Fristende für unsere Seite gesperrt.

Lasst euch davon aber jetzt nicht abschrecken ;). Wer mitmachen will, darf mir super gerne unter diesem Bericht ein Kommentar hinterlassen und am 11.04.2017 gebe ich dann auch schon hier unter diesem Bericht und auf Facebook bekannt wer unsere Tester sind.
Daher hinterlasst bitte einen sinnvollen Kommentar, damit wir auch erkennen, wer hier wirklich dabei sein mag.

Den Rasierer dürft ihr natürlich nach dem Testen behalten und ansonsten gelten unsere TNB die ihr wie immer hier finden könnt.     

Die "Auserwählten" müssten sich dann auch bitte innerhalb von 24 Stunden bei uns melden, da wir ansonsten neu vergeben.



Kommentare:

  1. Oh ich habe leider auch schon viel negatives gehört von den Rasierern.
    Die meisten kamen damit nicht zu Recht.
    Schade vielen Dank für deinen tollen Bericht.
    Ich möchte mich mittesten. Wünsche einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. ich würde gerne mit/für euch testen, und nicht nur um zu "gewinnen". sondern weil ich doch recht empfindlich bin was rasierer anbelangt und meist unzufrieden mit dem ergebnis. und bislang einfach noch nicht DEN richtigen rasierer gefunden habe. vielleicht kann mich ja der nivea rasierer überzeugen...? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klasse, freu mich :)

      Löschen
    2. Herzlichen Glückwunsch liebe Mila, wir würden dir gerne einen der Rasierer zum Testen zuschicken :). Bitte melde dich doch innerhalb von 24 Stunden bei uns.

      Löschen
  3. Oh wie toll da versuche ich gerne mein Glück würde gerne mit euch Testen. Bisher war ich von den Produkten her meist nicht so zufrieden. Vlt ist der dann Mal anders.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde so gerne testen, ich habe immer noch nicht den perfekten rasierer für meinen Urwald gefunden xD momentan benutze ich Gillette body den kannst du in die Tonne schmeißen xD na ja ich wünsche mir jedenfalls Glück das ich testen darf bin auch 100000000% zuverlässig ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch liebe Sarah, wir würden dir gerne einen der Rasierer zum Testen zuschicken :). Bitte melde dich doch innerhalb von 24 Stunden bei uns.

      Löschen
  5. Nina sondermann9. April 2017 um 10:08

    Ich möchte sehr gerne für euch testen❤!Ich schaue oft auf deinem Blog und auch auf deiner Seite bei Facebook vorbei.Ich habe leichte Probleme mit meiner Haut und kann daher nicht alle Rasierer verwenden.Daher bin ich noch auf der Suche nach dem "Perfekten"��.Für mich kam das sofort in Frage,weil ich bisher mit allen Nivea Produkten klar gekommen bin und diese Marke es schon von klein auf bei uns Zuhause gab��.Ich wprde mich sehr freuen,wenn ich testen darf��

    AntwortenLöschen
  6. HALLO ICH WÜRDE SUPER GERNE TESTEN HAB MICH AUCH BEI DEM TEST BEWORBEN HATTE ABER LEIDER KEIN GLÜCK DESWEGEN WÜRDE ICH MICH UMSO MEHR FREUEN WEN ES DIESMAL KLAPPT UND ICH DOCH NOCH MIT TESTEN DÜRFTE LG

    AntwortenLöschen
  7. ich hatte ihn mir schon mal geholt, fand ihn aber nicht so toll, mein Gilette schwingt viel besser :) daher bin ich leider nicht dabei, aber sicher findet ihr genug Tester. lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
  8. Also ich würde den Rasierer sehr gerne testen und bewerten. ich nutze schon seit 16 jahren den selben da ich noch keinen besseren gefunden habe.Vielleicht wird er mein neuer sein ?! :)

    AntwortenLöschen
  9. Janina Rehfeldt9. April 2017 um 14:33

    Ich würde gerne testen da ich immer pech habe und meine nie was taugen ....und bei mir sollte es schon schnell und sauber gehen

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde ihn gerne testen dürfen ,da ich viel wert auf einen guten Rasierer legeund einen stRken Haarwuchs habe ,wo ein guter Rasierer nötig ist ...Danke

    AntwortenLöschen
  11. Veronika Drechsler9. April 2017 um 18:34

    Sehr gern würde ich für euch testen und berichten :) Leider durfte ich bei dieser Nivea Aktion nicht dabei sein :( Also auf mich ist 100% Verlass, bin selbst Produkttesterin und habe eine eigene Seite :) Also sehr gern bei euch mein Glück versucht Liebe Grüße VeroTestet

    AntwortenLöschen
  12. Da ich heute leider bei der Botschafter Aktion kein Glück hatte freu ich mich umso mehr das dich hier nun noch eine Möglichkeit ergibt diesen Rasierer zu testen.Seit knapp einem Jahr testen ich mit viel Freude Produkte aller Art, am liebsten jedoch Kosmetik und Beauty Produkte. Hierüber Berichte ich dann deneser meiner Produkt Testseite auf Facebook "Gloria testet das jetzt". Nun
    drück ich mal die Daumen das auch ich bald testen darf��

    AntwortenLöschen
  13. Dein Bericht macht mich neugierig aufs testen. Voralem das deine Haut nach dem Rasieren glatt war, da meine Haut bei meinen bisherigen Rasierern leider nicht glatt waren. Und da ich nicht das Glück hatte ausgewählt zu werden, hoffe ich für euch mit testen zu können ��

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie toll da versuche ich gerne mein Glück würde gerne mit euch Testen.

    AntwortenLöschen
  15. Hatte den Rasierer schon.. Ich kam damit nicht klar er hat gekratzt und sehr die Haut gereizt.. Vllt hat Nivea in ja weiter entwickelt? Ich Folge mal interessiert^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Kommentar, liebe Jay.
      Kati hat dir ja schon auf Facebook geantwortet, wie sie den Rasierer findet.

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen