Mittwoch, 19. Juli 2017

Metzgerei Gränitz

Verfasst von: Kati

Uns hat in den letzten Tagen ein ziemlich leckeres Paket von der Metzgerei Gränitz erreicht.
Vielen lieben Dank nochmal hierfür!


Wer oder was ist die Metzgerei Gränitz


Ja gut, die Frage könnt ihr euch in diesem Bericht vermutlich selbst beantworten. ;)
Aber was ich euch ergänzend noch erzählen kann, ist das die Metzgerei Gränitz - übrigens bereits in der 5ten Generation tätig - außer ihrem Laden in Chemnitz noch einen tollen Onlineshop hat. 
Ich muss sagen, ich finde es immer super wenn sich Läden die in privater Hand sind, mit der Zeit mitentwickeln und mitgehen. 
Die Metzgerei Gränitz z.B. gibt es nämlich bereits seit über 100 Jahren. 

So, aber was findet ihr denn jetzt so alles feines in dem Onlineshop.
Die Auswahl ist super, ausreichend aber nicht zu viel - ihr wisst, das ist sonst so gar nicht meins -.
Ihr findet hier z.B.

verschiedene Rippchen,
Steaks, 
Fertige Speißen wie Gulasch oder Linseneintopf,
Lammspezialitäten,
Rindfleisch,
Kauknochen für Hunde,
verschiedene Arten von Schinken &
Wurst.


Was haben wir bekommen?


Verschickt wird natürlich in einem Kühlpaket aus Styropor und per DHL Express, ihr müsst also nicht mal lange auf euer Paket warten. (Bei uns war es 1 Tag nach Versand)
Das Ganze sieht dann so aus:


Innen natürlich auch perfekt durch Kühlakkus gekühlt.


Ich war hier schon ziemlich begeistert, da wir an dieser Stelle privat bei anderen Shops gerade in den letzten Wochen sehr viel schlechtere Erfahrungen sammeln mussten.


Hier gabs wirklich ein gutes Gefühl und eine perfekt gekühlte Ware.


Was sich diesmal alles so in unserem Paket versteckt hat, zeige ich euch gleich im nächsten Abschnitt. 


Unsere Erfahrungen mit der Metzgerei Gränitz


Versteckt hatten sich nämlich einmal 200g Haussalami



und 200 Jagdwurst, natürlich hausgemacht und damit auch reines Handwerk.



Daniel hat sich dann auch nicht lange bitten lassen und wollte direkt am selben Abend nach der Arbeit probieren. ;)


Gesagt, getan, wir haben uns ein paar belegte Brötchen geschmiert und waren wirklich begeistert vom Geschmack. 


Ich muss zugeben, ich habe in den letzten Jahren fast nur noch abgepackte Produkte aus dem Supermarkt gegessen und habe es wirklich genossen mal wieder einen anderen Geschmack als diesen ewigen Einheitsbrei zu schmecken.
Qualität und Geschmack sind hier wirklich empfehlenswert!


Dann haben wir aber auch noch 400g (obwohl es auch mehr gewesen sein könnten :D) Filetsteak vom Pietrain-Schwein in hauseigener Kräutermarinade bekommen.


Hier muss ich euch gestehen, dass wir vor dem Braten zunächst nicht so wirklich vom Geruch der Kräutermarinade angetan waren.
Aber nach dem Braten ... meine Güte war das lecker.

  
Super zartes Fleisch und auch hier wieder eine wahnsinnig tolle Qualität und vorallem ein super leckerer Geschmack - auch gerade eben durch die Kräutermarinade -! 


Zu guter Letzt haben sich aber auch noch 4 Käse-Tomate Roster in unserem Paket befunden. 

  
Reden wir nicht lange drumherum, wow! Bratwürste mit leckerem und vorallem dezentem Käsegeschmack und leichten und ebenfalls dezentem Tomatengeschmack.

  
Hier hat uns die Metzgerei Gränitz dann defintiv endgültig abgeholt. :D Ein super leckeres und gelungenes Produkt was ich euch ebenfalls nur empfehlen kann!


Links und Preise


Die 200g Salami könnt ihr hier für 3,40€,
die 200g Jagdwurst hier für 2,20€,
500g Filetsteak vom Pietrain-Schwein in hauseigener Kräutermarinade hier für 9,95€ &
400g (4 Stück) der Käse-Tomate Roster hier für 5,28€ 
erwerben.

Preise zzgl. evtl. Versandkosten.


Fazit


Wir sind wirklich mal wieder richtig begeistert. Ein toller Onlineshop und super qualitativ hochwertige Produkte. Ich kann euch gerade jetzt für die warmen Sommer/Grilltage nur empfehlen mal im Onlineshop vorbeizuschauen und euch ein paar Leckereien zu besorgen. 
Natürlich hat die Qualität hier auch ein wenig seinen Preis aber gerade wenn man mal genug von diesem Einheitsbrei hat, ist die Metzgerei Gränitz eine super Möglichkeit dem zu entfliehen, ;) schaut doch mal vorbei. 

Shop

Design/Verpackung

Preis


Geschmack/Funktionalität/Aussehen


Bitte beachtet, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei uns liegen und wir ohne Genehmigung unsererseits keine Vervielfältigung erlauben.
Dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt (Werbung)
  


Kommentare:

  1. Danke für euren Bericht. Die Käse-Tomate-Bratwurst klingt interessant aber extra was bestellen würde ich nicht. Dafür gibt es hier genug verschiedene Fleischereien die sich auch immer was neues einfallen lassen. Gruß Diana Rogowski

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Diana.
      Ja, klar sollte man die lokalen Geschäfte unterstützen aber ich finde die Auswahl gut und die Metzgerei Granitz hat doch einige schöne Sachen gehabt, die mir leider kein Metzger von nebenan bietet ;)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  2. Oh ich kann dich gut verstehen das Fleisch und auch die Wurst vom Metzger schmeckt einfach besser. Bei uns gibt es auch noch einen kleinen Schlachter und Bauern die selber Produkte herstellen. Wir kaufen die seht gerne weil sie viel besser schmecken und ich finde die Preise völlig in Ordnung.
    Vielen Dank für den leckeren Bericht und die tollen Bilder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Karin.
      Ja, dass stimmt früher als ich noch nicht in Berlin gelebt habe bin ich irgendwie auch öfter zum Metzger gegangen. Aber jetzt in Berlin fehlt mir irgendwie der direkte Bezug und es gibt gefühlte 1000...

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  3. Das sieht alles lecker aus , die Bratwurst ist ja auch meins . Probiere auch gerne mal was neues . Und vom Metzger freut man sich weil es einfach besser schmeckt . Toller Bericht meine liebe und Daniel hat es auch geschmeckt sieht man auf den Bildern! Lach LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Astrid.
      Jetzt wo du es sagst....irgendwie habe ich auch gerade richtig Lust auf ne leckere Bratwurst... jam jam jam

      von unterwegs gesendet mit freundlichen Grüße Daniel :D

      Löschen
  4. Man müsste wirklich öfter bei Fleischwaren frisch bestellen. Ich greife allerdings immer auf die Billigmarke von Rewe und Lidl zurück. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Annelina.
      Ja, man kann sich sicher ab und an mal was frisch vom Metzger besorgen, aber es ist ja auch nichts verwerfliches dran sich die Billigmarken von Rewe und Lidl zu kaufen, solange es dir schmeckt :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  5. Hmmm das sieht ja lecker aus, toller Bericht. Lg Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Katrin.
      Wie schon mehrfach gesagt war es auch wirklich seeehr lecker :)
      Und danke für deine lieben Worte :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  6. na klasse jetzt hab ich Hunger :) bei uns gibts ja nur selten Fleisch weil mein mann Vegetarierer ist, aber ab und zu hau ich mir mal was in die Pfanne :) lg Gabriele Kobes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Gabriele.
      Haust du dir etwas oder jemanden in die Pfanne? :D
      Dann kommt bei dir sicher auch nur was gutes in die Pfanne, wenn es denn doch mal soweit ist, oder? :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen
  7. Janina Rehfeldt23. Juli 2017 um 15:26

    Na auf das Packet musst du dich ja wie ein Schneekönig gefreut haben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, liebe Janina.
      Ja, darauf haben wir uns beide richtig gefreut und es war auch wirklich lecker :)

      Liebe Grüße Daniel

      Löschen